WWE-Star Nikki Bella verrät, warum sie und John Cena ihre Verlobung beendet haben: 'Ich konnte nur sagen, es ist nicht das, was wir wollten'

WWE-Star Nikki Bella verrät, warum sie und John Cena ihre Verlobung beendet haben: 'Ich konnte nur sagen, es ist nicht das, was wir wollten'

WWE-Stars Nikki Bella und John Cena beendeten ihre Beziehung aufgrund ihrer unterschiedlichen Einstellung zur Familiengründung und zum Kinderkriegen.

Bella erschien vor kurzem auf Maria menounos ' Show Besser zusammen , wo sie sich über die schwierige Trennung öffnete und sagte, sie sei letztendlich nannte es aufhören weil sie nicht wollte, dass er es bereut, Kinder mit ihr zu haben.



'Insgesamt hatten wir eine so unglaubliche Beziehung, es waren nur zwei Menschen, die zwei verschiedene Leben wollten', sagte sie. 'Wir haben uns so sehr bemüht, es zu einem zu machen.'

Selena Gomez Lied über Justin Bieber

John Cena und Nikki Bella. (Getty)

WEITERLESEN: John Cena brachte Nikki Bella dazu, einen 75-seitigen Vertrag zu unterschreiben, bevor er zusammenlebte

Das Paar war fast sechs Jahre lang zusammen – und während Cena, 43, fest gegen Kinder war, wollte Bella, 36, Mutter werden.

Cena stimmte schließlich zu, seine Vasektomie rückgängig zu machen, um eine Familie mit Bella zu gründen, aber sie beendete die Beziehung im Juli 2018.

„Selbst am Ende, als er bereit war, mir Kinder zu schenken, konnte ich einfach sagen, dass es nicht das war, was wir wollten. Und das hat mich am Ende wirklich so getrieben, wenn ich jemanden zwinge, Vater zu werden... dieses Kind und du hast dieses Leben aufgebaut“, sagte sie. 'Ist es das was du willst? Und ich erinnere mich, dass ich dachte: Das ist nicht das, was ich will.'

Ein Jahr später begann Bella mit Artem Chigvintsev auszugehen, ihrem ehemaligen Mit den Sternen tanzen Partner. Das Paar hat sich im November 2019 während einer Reise nach Frankreich verlobt und erwartet nun ihr erstes gemeinsames Kind.

WEITERLESEN: John Cena und Keegan-Michael Key über den furchtlosen Sprung aus Hubschraubern in ein „Inferno“

'Ich kann nicht glauben, dass ich bald Mutter werde', sagte Bella zuvor Menschen . „Ich werde diese Person für den Rest ihres Lebens haben und ihnen helfen, die richtigen Dinge zu tun und ihnen einfach den Weg der Welt zu zeigen. Das ist erstaunlich!

„Davon habe ich mein ganzes Leben lang geträumt. Als ich dachte, es würde mir genommen, war es wirklich schwierig. Weil ich einfach dachte, mein Gott, ich kann mir ein Leben nicht vorstellen, ohne Mutter zu sein und das Wunder des Lebens zu erleben und ein Kind aufzuziehen. Und ich bin einfach so familienorientiert, dass ich mir nicht vorstellen könnte, dieses Familienleben nicht zu haben.“