Zayn Malik plädiert dafür, Gigi Hadids Mutter nicht zu belästigen

Zayn Malik plädiert dafür, Gigi Hadids Mutter nicht zu belästigen

Musiker Zayn Malik hat keine Anfechtung geltend gemacht, er habe seine Freundin belästigt – Supermodel Gigi Hadid – und ihre Reality-TV-Star-Mutter während eines heftigen Streits am 29. September im Haus der Familie außerhalb von Philadelphia.

Dem ehemaligen One Direction-Sänger wurde vorgeworfen, gegriffen zu haben Yolanda hadid und schubste sie laut Gerichtsdokumenten gegen eine Kommode. Malik beschimpfte Yolanda Hadid 'andauernd', hieß es in den Dokumenten, nannte sie eine 'f---holländische Schlampe' und forderte sie auf, sich von seiner Tochter fernzuhalten.



Gigi Hadids Mutter Yolanda behauptet, Zayn Malik habe sie geschlagen. (Getty)

Der 28-jährige Malik sagte Gigi Hadid auch, er solle 'Ihren Partner in meinem Haus gegen Ihre f--- Mutter verteidigen', so die in Bucks County eingereichten Anklagedokumente. Er versuchte auch, einen Mann zu bekämpfen, den TMZ als Wachmann identifizierte, der sich ebenfalls im Haus aufhielt, heißt es in den Dokumenten.

WEITERLESEN: Frau enthüllt schockierende Ergebnisse der Augenbrauenlaminierung

Malik plädierte am Mittwoch auf vier summarische Fälle von Belästigung. Das Plädoyer bedeutet, dass Malik sich weigerte, seine Schuld einzugestehen, aber die Strafe akzeptierte.

Ein Richter verurteilte ihn in jedem Fall zu 90 Tagen auf Bewährung oder fast einem Jahr insgesamt. Er muss einen Wut-Management-Kurs absolvieren und auf ein Programm zur häuslichen Gewalt untersucht werden und „falls genehmigt“ werden. Außerdem wurde ihm befohlen, keinen Kontakt zu Yolanda Hadid oder dem Mann zu haben. Laut Dokumenten könnte die Bewährungsfrist in sechs Monaten aufgehoben werden, wenn Malik die Bedingungen erfüllt.

Malik sprach die Anklage auf Twitter an und schrieb, dass er zugestimmt habe, Ansprüche nicht anzufechten, die sich aus einem Streit ergeben, den ich mit einem Familienmitglied meines Partners hatte, der unser Haus betrat, während mein Partner vor einigen Wochen weg war. Er beschwerte sich, dass der Fall an die Medien durchgesickert sei und nannte ihn eine „Privatsache“.

WEITERLESEN: Buzz Lightyear bekommt mit dem neuen Chris Evans-Film eine Ursprungsgeschichte

Ein Vertreter von Gigi Hadid gab eine Erklärung zu Menschen Magazin, das sagte, dass sie während dieser Zeit um Privatsphäre bittet.

Malik und Gigi Hadid, 26, haben zusammen eine einjährige Tochter. Das Paar war seit mehreren Jahren immer wieder zusammen. Sie hat sich zu einem der gefragtesten Models der Welt entwickelt und er war der erste, der One Direction verließ, um als Solokünstler durchzustarten.

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,